Möchten Sie alles über Blumenzwiebelzucht wissen und Kunst mit Blumenzwiebeln genießen? Dann besuchen Sie das Museum De Zwarte Tulp im Zentrum von Lisse

Das 2015 komplett modernisierte Museum erzählt die Geschichte des Blumenzwiebelanbaus, des Zwiebelexports und des Prozesses der Vermehrung und Veredelung von Zwiebeln. Natürlich erfahren Sie auch alles über wichtige Ereignisse aus der Geschichte der Tulpen und anderer Zwiebelkulturen wie die Ankunft der Tulpe in Europa und den Niederlanden, den Tulpenwahnsinn im 17. Jahrhundert, die Hyazinthenspekulation im 18. Jahrhundert und natürlich die Geschichte der schwarze Tulpe.

Das Museum De Zwarte Tulp befindet sich in einem Denkmal in Dorpshart Lisse, das einst als Lampenhaus diente. Teil des Museums sind die eindrucksvollen Sitzungssäle der Kalkzandsteenfabriek Van herwaarden BV aus dem frühen 20. Jahrhundert – die Comparitie.

Im Museumsgarten gibt es natürlich eine Vielzahl von Zwiebelkulturen in der Saison.

Es gibt einen Museumsshop. Der VVV Lisse befindet sich auch im Museum De Zwarte Tulp, wo Sie Fahrradrouten und Informationen über Lisse und seine Umgebung finden.

Öffnungszeiten des Museums De Zwarte Tulp

Das Museum de Zwarte Tulp ist von Dienstag bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Das Museum ist montags geschlossen

Das Museum ist auch an Ostermontag, Königstag, Pfingsttag, Startpartywoche Lisse, Harddraverij Lisse, 5. Dezember, Weihnachtstag, Silvester und Neujahr geschlossen.

Eintrittspreise

  • Erwachsene: 8,00 €
  • Jugendliche von 15 bis 18 Jahren: 3,50 €
  • Kinder bis 14 Jahre frei
  • Studenten, Studenten und Betreuer: 3,50 €
  • Museumskarte, ICOM-Karte: kostenlos
  • Die Museumskarte ist im Museum De Zwarte Tulp nicht erhältlich.
  • Die Führungen werden in Französisch, Englisch, Italienisch, Deutsch und Niederländisch angeboten. Führungen müssen im Voraus gebucht werden. Kontaktieren Sie uns unter Tel. 0252-417900 oder senden Sie eine E-Mail an info@museumdezwartetulp.nl
  • Gruppenbesuche außerhalb der Öffnungszeiten mit oder ohne Führung können im Voraus angefragt werden. Tel. 0252-417900 oder senden Sie eine E-Mail an info@museumdezwartetulp.nl

Adresse

Der Eingang zum Museum befindet sich am Heereweg 219, auch als “The Square” bekannt. Das Museum ist für Besucher im Rollstuhl leicht zugänglich. Es gibt viele kostenlose Parkplätze in unmittelbarer Nähe des Museums.



 
Share this page